Für den 21. September 2022 lädt Sie der Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat (AdAR) e.V. ganz herzlich zum

11. Frankfurter Aufsichtsratstag, ins Steigenberger Hotel Frankfurter Hof ein. 

Auch dieses Jahr freuen wir uns auf den persönlichen Austausch vor Ort, selbstverständlich unter Beachtung aller zu diesem Zeitpunkt evtl. bestehenden notwendigen Sicherheits- und Hygieneauflagen. Wichtig ist uns aber vor allem wieder auch der persönliche Austausch, den wir auch durch die Zeiten der Pandemie immer mit Ihnen gepflegt haben und auch für unseren Kongress sicherstellen konnten.

Der diesjährige Kongress steht unter dem Motto: "Stabilität - Agilität - Effektivität"

 

 

Programm

Programmablauf am 21. September 2022

  9:00 Uhr   Einlass

10:00 Uhr   Beginn und Begrüßung

10:05 Uhr   Impuls: Sustainability und Governance im regulatorischen Fokus?

Daniela Pferr, Referatsleiterin IIIA2, Gesellschaftsrecht, Unternehmensverfassung und Corporate Governance BMJ 

10:35 Uhr   Panel: "Aufsichtsrat und Strategie"

Impuls: Dr. Martin Sonnenschein, ARV Heidelberger Druckmaschinen AG

Moderation: Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb, gf. Vorstand AdAR, Universität zu Köln, Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs für das Land NRW

Martin Eisenhut, Partner und Managing Director Kearney; Ingo Speich, DEKA Investement; Prof. Dr Werner Gleißner, Future Value Group

11:45 Uhr   Kaffeepause

12:15 Uhr   Panel: "Agilität und neue Arbeitsweise im Aufsichtsrat"

Moderation: Marc Tüngler, gf. Vorstand AdAR und Hauptgeschäftsführer DSW e.V.

Prof. Dr. Peter Henning, Deutsche Bank AG und Vorstand AdAR; Dr. Sebastian Sick, Hans-Böckler-Stiftung; Mariella Röhm-Kottmann, Prüfungsausschussvorsitzende Zalando AG

13:15 Uhr   Mittagspause

14.30 Uhr   Aufsichtsratsstudie 2022

Dr. Daniela Favoccia, Hengeler Mueller;  Dr. Daniel Illhard, Hengeler MuellerProf. Dr. Stefan Siepelt, gf. Vorstand AdAR und LLR. Rechtsanwälte

15.00 Uhr   Panel: "Nachhaltigkeit im Aufsichtsrat"

Impuls: Prof. Dr. Joachim Hennrichs, Universität zu Köln

Moderation: Prof. Dr. Stefan Siepelt

Teilnehmer: Dr. Ulrich Mitzlaff, Vorsitzender des Vorstands der KZVK, Kai M. Beckmann, Partner Grant Thornton  und Vorstand AdAR, Franz Held, VOV GmbH und Vorstand AdAR, Prof. Dr. Bettina Thormann, Ebner Stolz, Prof. Dr. Joachim Hennrichs

16.15 Uhr   Schlusswort - Get Together im Foyer  

 

Der Frankfurter Aufsichtsratstag findet statt im Ballsaal vom Steigenberger Frankfurter Hof.

Hier finden Sie noch einmal das Programm und die Anfahrtsbeschreibung.

Empfehlungen zu Parkhäusern: Parkhaus Hauptwache, Kornmarkt 6, 60311 Frankfurt a.M. Parkhaus Junghofstraße, Junghofstraße 16, 60311 Frankfurt a.M.

Exzellenz-Workshop

Am Vortag des 11. Frankfurter Aufsichtsratstages, Dienstag, den 20. September 2022 bietet AdAR wieder den Rahmen für einen Exzellenz-Workshop, durchgeführt von unserem Fachmitglied, der Management Alliance GmbH, zertifizierter Lehrgangsanbieter der Deutsche Börse AG, mit wissenschaftlicher Unterstützung der Universität zu Köln, der Wirtschaftsuniversität Wien, der Universität St. Gallen sowie mit technischer und organisatorischer Unterstützung unseres Fachmitglieds Loomion AG. Der Exzellenz-Workshop bietet eine didaktisch aufbereitete, praxisnahe und pragmatische Vertiefung der Inhalte bestehender Aufsichtsratstätigkeiten im Rahmen einer simulierten Aufsichtsratssitzung an.

Dieses Jahr setzen wir den Schwerpunkt auf die Entwicklung des Vergütungssystems für den Vorstand unserer fiktiven Maschinenbau AG. Im Rahmen dieser interaktiven Aufsichtsratssitzung werden mögliche Konfliktfelder der Aufsichtsratsarbeit aus betriebswirtschaftlicher, strategischer und rechtlicher Sicht beleuchtet und Handlungsempfehlungen diskutiert.

Der AdAR Exzellenz-Workshop wird in diesem Jahr wieder in Präsenz durchgeführt und ist auf max. 20 Teilnehmer begrenzt. Technisch unterstützt wird der Workshop von Loomion mittels des twelve Directors Portals, so dass ein sicherer Austausch von Dokumenten und Informationen vor dem Workshop möglich ist und die digitale Gremienarbeit in der Anwendung erlebt werden kann.

Eine Teilnahme im letzten Jahr wird nicht vorausgesetzt. 


Ihre Referenten im Exzellenz-Workshop:

Gabriele Bornemann, Management Alliance GmbH

Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb, gf. Vorstand AdAR, Universität zu Köln (Auditorin), Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs für das Land NRW

Dr. Pia Lünstroth, Partner hkp group

Prof. Dr. Michèle Sutter-Rüdisser, Universität St. Gallen  (Auditorin)

Prof. Dr. Susanne Kalss, Wirtschaftsuniversität Wien (Auditorin)

Gabriele Sons, Rechtsanwältin, Mitglied der Aufsichtsgremien von ElringKlinger AG, Grammer AG und TÜV Rheinland e.V, sowie ehemaliges Mitglied des Vorstandes der ThyssenKrupp Elevator AG, Vorstand AdAR

Christopher Knabe, Loomion AG

Ort und Zeit:

Der Exzellenz-Workshop wird am 20.9.2022 von 14.00 bis 18.00 Uhr in den Räumlichkeiten von Union Investment, Frankfurt, durchgeführt und startet um 13.00 Uhr mit einem gemeinsamen Imbiss. 

Union Investment
Neue Mainzer Straße 6-12
60311 Frankfurt am Main

Hier geht es direkt zur Wegbeschreibung, Parkplätze sind vorhanden, das Gebäude liegt 5 Gehminuten zum Steigenberger Frankfurter Hof entfernt.

Wir danken Union Investment für die freundliche Unterstützung.

Anmeldung:

Die Anmeldung zum Exzellenz-Workshop erfolgt über AdAR. Die Anmeldung ist über das Anmeldeformular auf dieser Seite möglich.

 

Über nachfolgenden Link können Sie sich für den 11. Frankfurter Aufsichtsratstag anmelden: 
Hier anmelden

Ein-/Ausblenden

Folgen Sie uns auf

Klicken Sie das Bild an und Sie gelangen zur aktuellen AdAR-Imagebroschüre

Compliance-Leitfaden

Ein-/Ausblenden

Ein-/Ausblenden

Aufsichtsratsstudie 2021

Hier finden Sie die Aufsichtsratsstudie 2021 als PDF

Online-TV für Aufsichtsräte

Ein-/Ausblenden

Fachmitglieder

Ein-/Ausblenden

Ihr Kontakt zu uns

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zum Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat?

Kontaktieren Sie uns gerne per