Jan Baumann, LL.M. - Legerlotz Laschet Rechtsanwälte

Comply-or-Explain Prinzip

„Comply or Explain“ („Befolge oder erkläre!“) beschreibt eine Regelungstechnik nicht-gesetzlicher Best-Practice-Vorgaben, wonach eine Abweichung dann sanktionslos bleibt, wenn sie offen erklärt wurde. In Abgrenzung dazu wird eine gesetzliche, mit (negativen) Rechtsfolgen versehene, Pflicht teilweise mit dem Begriffspaar „Comply or Else“ („Befolge, sonst…!“) umschrieben. Wie die meisten Corporate Governance Kodizes weltweit folgen sowohl der Deutsche Corporate Governance Kodex, als auch der deutsche Public Corporate Governance Kodex teilweise diesem System.

Bitte melden Sie sich an um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Kategorien

Integrität, Hauptversammlung, Aufsichtsratsmandat