5. Frankfurter Aufsichtsratstag am 21. September 2016

Am 21. September 2016 fand der 5. Frankfurter Aufsichtsratstag des Arbeitskreises deutscher Aufsichtsrat (AdAR) e.V. mit über 100 Aufsichtsräten und Verwaltungsräten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz statt.

Die thematische Überschrift des Kongresses 2016 lautete:

„Der „operative“ Aufsichtsrat – Ideal oder Irrweg?“

Mit unserer Jubiläumsveranstaltung konnten wir an den bisherigen großen Erfolg und die positive Resonanz der vorangegangenen Aufsichtsratskongresse anknüpfen. Auch in diesem Jahr führten wir wieder eine Vorabendveranstaltung am 20. September 2016 durch, dieses Mal im Cigarrum des Frankfurter Hofs mit einer Dinner Speech von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Hommelhoff im Dialog mit Frau Daniela Mattheus und freundlicher Unterstützung von Ernst & Young.

Der Kongress erfolgte dann am 21. September im Refektorium des ehemaligen Karmeliterkloster der Stadt Frankfurt. Das Karmeliterkloster befindet sich direkt gegenüber vom Steigenberger Frankfurter Hof in fußläufiger Entfernung. Das Mittagessen am Kongresstag wurde im Restaurant Hofgarten des Steigenberger Frankfurter Hofs angeboten, das die Teilnehmer fußläufig über die Ehrenhofterrasse erreichen konnten.

Ein Veranstaltungbericht zum Kongress ist in der BOARD, Ausgabe 5 in 2016 auf S. 224ff. erschienen.

Zudem finden Sie auf unserer Internetseite einen Zusammenschnitt der Veranstaltung von unserem Kooperationspartner Director's Channel.

Programmablauf am 21. September 2016

10:00 Uhr   Beginn und Begrüßung

Prof. Dr. Stefan Siepelt, gf. Vorstand von AdAR e.V. und Partner LLR Rechtsanwälte

10.15 Uhr   Der Aufsichtsrat in der Verantwortung - Wer handelt, der haftet? 

Prof. Dr. Barbara Grunewald, Universität zu Köln und Aufsichtsrätin bei Evonik Industries AG

11:00 Uhr   Aufsichtsrat und Vorstand - Sollten die Rollen neu definiert werden?

Dr. Manfred Gentz, Vorsitzender der Regierungskommission DCGK

11:45 Uhr   Kaffeepause

12:15 Uhr   Aufsichtsrat und Strategie  –  mit anschließendem Diskussionspanel

Impulsvortrag: Prof. Dr. Burkhard Schwenker, Chairman of the Advisory Council, Roland Berger GmbH
Moderation: Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb, Universität zu Köln
Teilnehmer: Prof. Dr. Susanne Kalss, LL.M., Wirtschaftsuniversität Wien, Prof. Dr. Michele Sütter-Rüdisser, Universität St. Gallen, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Hommelhoff, Of Counsel KPMG AG

13:15 Uhr   Mittagspause

14.15 Uhr   Aktuelles von AdAR

Prof. Dr. Stefan Siepelt, Prof. Dr. Dauner-Lieb, Marc Tüngler, gf. von Vorstand AdAR e.V. 

14.30 Uhr   Das moderne Aufsichtsratsbüro – Digitale Kommunikation auf Entscheiderebene

Peter Herr, Regional Sales Director Diligent Deutschland, Diligent Boardbooks GmbH   

14.50 Uhr   Investorendialog – Auf was der Aufsichtsrat achten sollte!

Daniela Mattheus, Executive Director EY 

15.15 Uhr   Kaffeepause

15.45 Uhr   Kommunikation des Aufsichtsrats im Kapitalmarkt

mit Marc Tüngler, gf. Vorstand AdAR und Hauptgeschäftsführer DSW e.V., Simone Menne (angefragt), Vorstand Deutsche Lufthansa AG und Aufsichtsrätin u.a. bei Deutsche Post AG,
Dr. Hartmut Schenk, Aufsichtsratsvorsitzender bei freenet AG, Prof. Dr. Christian Strenger, Multiaufsichtsrat bei Deutsche Asset Management International 

16.45 Uhr   Schlusswort und Get-together im Foyer

Hier finden Sie noch einmal das Programm und die Anfahrtsbeschreibung.

Die Teilnahme an dem Kongress war für Mitglieder und Leistungsberechtigte von AdAR im Rahmen der Mitgliedschaft enthalten und daher kostenfrei.

Der reguläre Preis der Teilnahme betrug 495,- Euro (inkl. MwSt.). 

Auch im Jahr 2016 galten wieder besonderen Konditionen für unsere Kooperationspartner:

Deutsches Aktieninstitut e.V. (DAI); Deutsche Börse AG; Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW); Financial Expert Association e.V. (FEA); Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland e.V. (ArMiD); Deutsches Institut für Compliance e.V. (DICO)

Mitglieder unserer Kooperationspartner erhielten den reduzierten Teilnahmepreis in Höhe von 295,- Euro (inkl. MwSt.).

AdAR-Imagebroschüre

Ein-/Ausblenden

Fernsehen für Aufsichtsräte

Ein-/Ausblenden

Fachmitglieder

Ein-/Ausblenden

Ihr Kontakt zu uns

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zum Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat?

Kontaktieren Sie uns gerne per