Die folgenden Seiten betreffen die Bilanz- und Abschlussprüfung.

29.05.2012

Haftung von Vorstand und Aufsichtsrat trotz Einholung externer Rechtsberatung

Der Beitrag befasst sich mit einem Urteil des BGH (II ZR 234/09), in dem für die in der Praxis übliche Haftungsvermeidung durch Hinzuziehung von externen Beratern hohe Anforderungen gestellt werden, die in der Praxis Anlass zu...

20.03.2012

Praktische Hinweise zur Analyse der wirtschaftlichen Lage eines Unternehmens

Ohne eine eigenständige Beurteilung der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens kann kein Aufsichtsrat seinen Aufgaben gerecht werden. Der Beitrag stellt ein Schema vor, das Aufsichtsräten bei der Strukturierung einer eigenen...

20.03.2012

Die Rolle des Aufsichtsrates bei Unternehmenstransaktionen

Unternehmenstransaktionen - neudeutsch auch Mergers & Acquisitions (M&A) - sind trotz Schuldenkrise und unsicherer Konjunkturerwartungen weiterhin ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie. Gerade mittelständische...

20.03.2012

Überwachungspflichten des Aufsichtsrats im Konzern

Die Überwachungspflichten des Aufsichtsrats wurden besonders in letzter Zeit häufig thematisiert. Ein besonders neuralgisches Feld stellt hierbei die Erstreckung der Überwachung auf Konzernunternehmen dar.

09.11.2011

Elemente der Unternehmensstrategie und deren Überwachung aus Sicht des Aufsichtsrats

Die Unternehmensstrategie legt die grundsätzliche Ausrichtung des Unternehmens zur Sicherung seines zukünftigen Erfolges fest. Die Entwicklung der Unternehmensstrategie stellt dabei eine typische Leitungsaufgabe dar und fällt...

20.07.2011

Das Geschäftsmodell und der Aufsichtsrat

Ein moderner Aufsichtsrat, der neben einer eher vergangenheitsbezogenen Überwachung auch eine strategische Rolle übernimmt, wird sich zwangsläufig mit dem Geschäftsmodell des Unternehmens auseinander setzen müssen. Der Beitrag...

31.05.2011

Der Prüfungsausschuss bei der GmbH

Während der Prüfungsausschuss sich bei größeren börsennotierten Aktiengesellschaften seit längerer Zeit durchgesetzt hat, stellt sich nach den ersten Erfahrungen mit dem BilMoG die Frage, ob dieses Instrument auch für GmbHs...

31.05.2011

Der unabhängige Finanzexperte nach § 100 Abs. 5 AktG

Besprechung der Entscheidung des OLG München vom 28. April 2010 - Az. 23 U 5517/09 - zu den Anforderungen an den unabhängigen Finanzexperten gem. § 100 Abs. 5 AktG.

31.05.2011

Unterschiede und Zusammenhänge zwischen Gewinn und Cashflow

„Eine halbe Milliarde Gewinn, aber kein Geld für große Sprünge”, so eine Schlagzeile aus der Presse. Sie macht deutlich: Gewinn und Cashflow haben zentrale Bedeutung für die Bilanzleser. Die Unterschiede und Zusammenhänge...

31.05.2011

Aufmerksamkeit in der Unternehmenskrise

In einer Unternehmenskrise sind die Anforderungen an den Aufsichtsrat besonders hoch. Durch die Krise und die drohende Insolvenz sind die Interessen von Aktionären, Gläubigern und anderen Stakeholdern gefährdet. Gesetzgeber und...

  • 1
  • 2

AdAR Lexikon

Ein-/Ausblenden

Weitere Informationen zum gewählten Thema finden Sie auch im AdAR Lexikon.

AdAR-Imagebroschüre

Ein-/Ausblenden

Fernsehen für Aufsichtsräte

Ein-/Ausblenden

Fachmitglieder

Ein-/Ausblenden

Ihr Kontakt zu uns

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zum Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat?

Kontaktieren Sie uns gerne per